RAW04

Jugend-Kunstprojekt "RAW-ins Licht gerückt!" erfolgreich gestartet

23.07.2018

Unsere Streetart-Ferienwerkstatt "RAW-ins Licht gerückt!"  im Rahmen des Förderprogramms Kultur macht stark! startet heute in die zweite Woche. Kunst-und kulturinteressierte Jugendliche zwischen 15 und 18 Jahren haben letzte Woche zusammen mit den Workshopleiterinnen Marie Kirchner und Caroline Wächter ihre ersten Entwürfe für Graffiti, Schablonen, Foliencollagen und Live-Projektionen gestaltet. 

Ab heute werden die Jugendlichen ihre Ideen in der Neugestaltung der Außenwände des Drop In Jugendclubs umsetzen. Wir freuen uns auf eine neue bunte Fassade!

Ab Ende August geht es dann weiter mit einem einmal wöchentlich stattfindenden Workshopangebot. Es gibt noch freie Plätze und wir freuen uns über alle, die Lust haben, das RAW-Gelände kunstvoll mitzugestalten (keine Vorerfahrung nötig!) 

Die Teilnahme ist kostenlos (15 - 18 Jahre) 

Treffpunkt ist der Drop In e.V., Revaler Straße 99, 10245 Berlin (RAW-Gelände)

Anmeldung unter: halder@dropin-ev.de 030 1389 8936

Logozeile

Gefördert durch das Projekt: "Jugend ins Zentrum" der Bundesvereinigung Soziokultureller Zentren e.V. im Rahmen des Programms "Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung" des Bundesministeriums für Bildung und Forschung.

RAW05

RAW01

RAW03

RAW02

Up Arrow