X schließen

NEWSLETTER ABONNIEREN

Bleibe mit unserem vierteljährlichen Newsletter auf dem Laufenden

rsz_zuhause.jpg

Zuhause - Anderswo

Ursachen und Folgen von Migrationen im deutsch-tschechischen Kontext

Junge Erwachsene aus zwei europäischen Metropolen lernen Berlin und Prag zusammen abseits des alltäglichen Blicks kennen. Die Idee für einen Austausch zu den Themen „Flucht und Migration“ ist 2016 gemeinsam mit unserem Prager Projektpartner Post Bellum entwickelt worden. Im Zuge der medialen Diskussion um die jüngste Fluchtbewegung nach Europa arbeiten Post Bellum und Drop In e.V. zusammen um politische Bildung mit jungen Erwachsenen über eine Landesgrenze hinweg zu organisieren. Dabei bilden wir MultiplikatorInnen aus, die Workshops für die Sekundarstufe I durchführen. Im Ergebnis werden SchülerInnen angeleitet, aktuelle und verbreitete Bilder von Flucht und Migration zu reflektieren. Das wichtigste Ziel des Projekts ist es, jungen Menschen zum Gewinnen neuer Perspektiven und zum kritischen Hinterfragen von alten und neuen Phänomenen rund um die Thematik von Flucht und Migration zu befähigen.

Für die Ausbildung der Multiplikatoren treffen sich 28 junge Erwachsene aus Deutschland und Tschechien für jeweils drei Tage in Berlin und Prag. Sie erkunden beide Städte auf den Spuren von Migration und Flucht im 20. und 21. Jahrhundert. Dabei besuchen sie Ausstellungen, Workshops und Gedenkorte. Einer von vielen spannenden Programmpunkten ist eine  Stadtführung aus der Perspektive von geflüchteten Neu-Berlinern. Das Programm fasst dabei nicht vergangene Wellen der Migration ins Auge, sondern widmet sich auch der aktuellen gesellschaftlichen Debatte. Im Rahmen interaktiver Workshops wirft das Programm z.B. die Frage auf, was aus der so genannten „Willkommenskultur“ der letzten Sommer zu lernen ist.

Das Projekt Zuhause – Anderswo wird durch den  Deutsch-Tschechischen Zukunftsfonds gefördert. Das Ziel des Fonds ist es, Brücken zwischen Deutschen und Tschechen zu bauen und Einblicke in die Lebenswelten, die gemeinsame Kultur und Geschichte beider Länder zu ermöglichen.



Up Arrow