Jugendjury

Junges Drop In e.V. Team überzeugt die Jugendjury

03.05.2018

Vanessa und Jelena konnten die Jugendjury mit ihrem Projekt „Lerngarten“  überzeugen. Mit den insgesamt 1.200 € wollen die Jugendlichen in Teamarbeit eine Outdoorküche und einen Lerngarten im Außenbereich des Drop In Forum für interkulturelle und politische Bildung e.V. schaffen. Vanessa gab uns einen Einblick über ihre Erlebnisse bei der Jugendjury.

 "Dieses Jahr haben wir Bufdis und Praktikanten uns dafür entschieden unser Projekt „Lerngarten“ bei der Jugendjury Berlin einzureichen. Gemeinsam wollen wir den Außenbereich von dem Gelände des Drop In e.V. verschönern und einen Lerngarten anlegen. Dazu benötigen wir zwei Hochbeete und eine Outdoorküche. Um das auch finanzieren zu können, haben wir unser Projekt bei der Jugendjury eingereicht, welche Fördergelder vergibt.

Am 26.04 und 27.04.2018 hatten Jelena und ich, Vanessa, nun die Chance unser Projekt vor 16 anderen Teams vorzustellen. Am Donnerstag wurden wir und die anderen Teilnehmer herzlich empfangen und hielten als erstes eine Kennenlernrunde und spielten diverse Kennenlernspiele. Anschließend gingen auch schon die Projektvorstellungen los. Jelena und ich hielten unseren Vortrag ebenfalls am ersten Tag. Am Freitag wurden die restlichen Vorträge vorgestellt. Nachdem jedes Team sein Projekt präsentiert hat, fingen wir gemeinsam an (alle 17 Teams) zu entscheiden, wer Geld aus seinem Projekt streichen muss. Zum Glück konnten Jelena und ich mit unserem Projekt überzeugen, da wir die vollen 1200€ von der Jugendjury erhalten haben.

Es waren zwei sehr schöne Tage, da wir viele neue Leute, im Alter von 7 – 23 Jahren, aus verschiedenen Einrichtungen kennengelernt haben. Auch durch eine sehr gute Organisation und Freundlichkeit der Veranstalter hat uns das Teilnehmen an diesen zwei Tagen sehr viel Spaß gemacht."

Banner for KJBB - White

Up Arrow